fischertechnik®-Baukästen

Als Zubehör zu unserem variablen USB-Interface Service USB classic bieten wir folgende fischertechnik®-Baukästen an.

Computing Starter Pack
(Art.-Nr. 18353 / ab 12 Jahre / über 130 Bauteile / 8 Modelle)
Computing Starter PackMit diesem Baukasten wird der Einstieg in die faszinierende Welt der computergesteuerten fischertechnik-Modelle jetzt noch einfacher. Modelle wie z.B. eine Ampel, eine Schiebetür, eine Parkplatzschranke, ein Händetrockner oder eine Heizungsregelung können mit Hilfe der Bauanleitung in kurzer Zeit aufgebaut werden.
Das Computing Starter Pack beinhaltet folgende Modelle: Motorsteuerung, Händetrockner, Ampel, Schiebetür, Temperaturregelung, Stanzmaschine, Parkhausschranke, Schweißroboter.
Für den Betrieb am Macintosh wird das Netzteil Service USB power (9V= /1,3A) und das Interface Service USB classic oder Service USB plus benötigt. Ausserdem empfehlen wir, insbesondere für komplexere Programme, XcodeRealBasic oder Runtime Revolution als Programmierumgebung.
Der Baukasten enthält einen Motor, 4 Lampen und zahlreiche Sensoren wie z.B. 3 Taster, einen Fototransistor zum Aufbau einer Lichtschranke und einen NTC-Widerstand zur Temperaturmessung.
powermacintosh.de testet den Computing Starter
In einer sehr ausführlichen Bericht testet Christian Abele von powermacintosh.de den Computing Starter Pack und das Service USB classic.
Industry Robots II
(Art.-Nr. 96782 / über 400 Bauteile / ab 12 Jahre / 3 Modelle)

Industry Robots II

Der bekannte und bewährte Computing Baukasten Industry Robots in neuer Ausführung noch stabiler, noch leistungsfähiger, noch zuverlässiger, so richtig echt. Dazu perfekt auf die hohe Performance des Service USB oder Service USB plus abgestimmt. Wir haben hier unsere ganzen Erfahrungen aus dem professionellen Industriebereich einfliessen lassen und einen Baukasten für Fortgeschrittenen kreiert.
Der Baukasten enthält unter anderem 4 Motoren, 8 Taster und eine ausführliche Bauanleitung für 3 komplexe Modelle.
Für den Betrieb am Macintosh wird das Netzteil Service USB power (9V= /1,3A) und das Interface Service USB classic oder Service USB plus benötigt. Ausserdem empfehlen wir, insbesondere für komplexere Programme, Xcode, RealBasic oder Runtime Revolution als Programmierumgebung.
powermacintosh.de testet den Industry Robots
In einer sehr ausführlichen Kolumne testet Christian Abele von powermacintosh.de den Industry Robots. Schon die tollen Fotos sind einen Besuch wert. Seinem Fazit schließen wir uns natürlich an.
Pneumatic Robots (derzeit nicht lieferbar!)
(Art.-Nr. 34948 / über 350 Bauteile / ab 12 Jahre / 4 Modelle)

Pneumatic Robots

Jetzt ist sie da, die Verbindung zwischen PNEUMATIC und COMPUTING von fischertechnik! Mit Druckluft angetriebene Maschinen können nun durch Service USB über den Macintosh programmiert und gesteuert werden.
Die Ventile werden nicht mehr manuell, sondern elektromagnetisch geöffnet und geschlossen. Da die Magnetventile mit einem Ausgang des Interfaces verbunden sind, können die pneumatischen Funktionen der Modelle nun computergesteuert ausgeführt werden.
Die Luftversorgung erfolgt über den bewährten Minikompressor aus fischertechnik®-Standardbauteilen, der um einen Luftspeicher erweitert wurde.
Der Baukasten enthält vier Pneumatikzylinder, drei 3/2-Wege-Magnetventile, zwei Motoren, eine Lichtschranke, einen Taster, einen Luftspeicher und ein Rückschlag-Wechselventil. Mit ausführlicher Bauanleitung für 4 Modelle: pneumatischer Türöffner, Sortieranlage, pneumatischer Greifer und Bearbeitungszentrum.
Für den Betrieb am Macintosh wird das Netzteil Service USB power (9V= /1,3A) und das Interface Service USB classic oder Service USB plus benötigt. Ausserdem empfehlen wir, insbesondere für komplexere Programme, XcodeRealBasic oder Runtime Revolution als Programmierumgebung.