Neuigkeiten

Willkommen bei unseren fortlaufenden Meldungen. An dieser Stelle berichten wir über Neuigkeiten rund um unsere Firma und unsere Produkte.

 

20.02.2017  Neue Kundenanzeige im Programm

Die neue Kundenanzeige Service USB display ist nun lieferbar. Diese USB-Kundenanzeige kann 800*480 Bildschirmpunkte darstellen und zeigt in directKASSE die letzten 4 Positionen und die Gesamtsumme oder z.B. das Rückgeld an. In den Kassierpausen kann eine Diashow mit Verbraucherinformationen gezeigt werden.

 

01.01.2017  directKASSE in Version 3.5

directKASSE wird nun in der Version 3.5 ausgeliefert. Es ist voll unter MacOS 10.12 Sierra lauffähig und entspricht komplett den Richtlinien der GoBD des Bundesfinanzministeriums.

 

15.06.2015  Solarzellenbetriebene Funk-Wetterstation fertig

Das weltweit erste energieautarke Z-Wave Gerät wurde von uns erfolgreich, einschließlich aller für Euroipa nötigen Zertifizierungen, fertiggestellt. Dies beinhaltete die Konstruktion auf kleinstem Raum, die Programmierung der Firmware, das Antennendesign für 868MHz sowie die allgemein extrem stromsparende Umsetzung mit Energiegewinnung und Pufferung für die Nacht.


25.02.2015  Neue kompakte Kassenschublade im Programm

Die neue kompakte Kassenschublade Service USB drawer-S ist nun lieferbar. Die 3 Geldscheinfächer sind hochkant angeordnet, wodurch die Schublade viel kleiner als die Standardversion ausfällt. Und preiswerter ist sie auch noch! Weitere Informationen lesen Sie hier: Service USB drawer-s

 

10.11.2014  SERVICE USB Treiber für OSX 10.10 aktualisiert

Der neue Treiber behebt den Fehler, dass die Firmware nach einem Neustart nicht geladen wird und umfasst die Betriebssystem 10.6 bis 10.10. Er kann hier heruntergeladen werden: SERVICE_USB_2.4.pkg.zip

 

22.06.2014  SERVICE USB Treiber für OSX 10.9 aktualisiert

Eine in seltenen Fällen während der Installation auftretende Meldung, dass SERVICEUSBClassicSeize.kext nicht geladen wurde ist behoben. Es werden ab sofort keinen Kernel-Extensions mehr installiert.

 

04.11.2013 Treiber für SERVICE USB funktioniert auch unter OSX 10.9

Der Service USB Treiber und die Anwendungen für FileMaker und 4th Dimension wurden erfolgreich unter OSX 10.9 (Mavericks) getested.


07.08.2013 Wir bieten für directKASSE nun Leasing an

Für unsere deutschen Kunden bieten wir nun Leasing mit unserem Partner MMV Leasing an. Die MMV Leasing ist eine der ersten und renommiertesten Leasinggesellschaften in Deutschland und betreut inzwischen mehr als 60.000 Firmen. Mehr Informationen und Leasingbeispiele finden Sie hier.

 

15.03.2013 directKASSE 3.2 nun mit 6 verschiedenen Demoversionen

Auf unserer directKASSE-Demoseite finden Sie nun 6 verschiedene Demoversionen. Diese unterscheiden sich nur in den vorbereiteten Demodaten, die Programmierung ist bei allen Versionen gleich. Es stehen verschiedene Versionen für die Branchen Gastro, Bekleidung und Einzelhandel bereit. Jede dieser Versionen ist für den Einsatz in Deutschland (Euro) und in der Schweiz (CHF) vorbereitet.

 

12.02.2013 directKASSE 3.2 verfügbar

directKASSE ist nun in der Version 3.2 verfügbar. Anwender von Version 3.x erhalten auf Wunsch ein kostenloses Update. Die Anleitung zu directKASSE 3.2 ist nun hier online. Sie können sich die Anleitung auch komplett als PDF laden: Komplette Anleitung als pdf (16,5MB)

 

28.08.2012 Service USB Treiber für OSX 10.8 aktualisiert

Der aktuellen Treiber 2.2 vom August 2012 für OSX 10.5-10.8 kann hier herunter geladen werden.

 

17.01.2012 Service USB display mit Standfuss lieferbar

Das USB-Kundendisplay mit Schwanenhals wird absofort mit einem Standfuß statt der Tischklemme ausgeliefert. Der Fuß ist schwarz und hat einen Durchmesser von 14cm. Bilder finden Sie hier.

 

19.12.2011 Anleitung und Demo-Version directKASSE 3.1 sind nun online

Die Anleitung zu directKASSE 3.1 ist nun hier online. Sie können sich die Anleitung auch komplett als PDF laden: Komplette Anleitung als pdf (12,5MB)

Die directKASSE 3.1 Demo finden Sie hier online.

 

18.11.2011 directKASSE 3 in den Startlöchern

directKASSE 3 wurde gerade von den ersten Kunden installiert und wird nun ausgiebig getestet. Die aktuelle Version ist directKASSE 3.1.5, enthält eine Vielzahl von Neuerungen und kann dann auch unter Lion eingesetzt werden.


04.08.2011 RealBasic Beispiele für die Service USB Serie für OS X 10.7 Lion überarbeitet

Beispielprogrammierungen für bis RealStudio 2011 können hier herunter geladen werden. Unterstützt werden die Versionen RealBasic 2008 bis 2011.

 

22.07.2011 Beta Treiber 2.1.2 für die Service USB Serie für OS X 10.7 Lion

Diese Beta Version ist für die meisten unserer Kunden, die jetzt auf OS X 10.7 Lion umgestiegen sind, brauchbar. Sie beinhaltet im Moment noch drei kleinere bekannte Fehler und kann hier herunter geladen werden.

 

22.07.2011 directKASSE noch nicht für OS X 10.7 Lion geeignet

directKASSE in der Version 2.7 läuft noch nicht unter OS X 10.7 Lion. Wir arbeiten derzeit mit Hochdruck an der Umstellung, die schon weit fortgeschritten ist. Wir erwarten die Fertigstellung der neuen Version noch im November.

 

07.03.2011 directKASSE jetzt in Version 2.7i

Die Warenwirtschaftsfunktionen von directKASSE wurden erheblich erweitert. Es lassen sich jetzt umfangreichen Funktionen zum Verfassen von Angeboten und zum Mahnwesen nutzen. Ferner wurden die Bereiche Wareneingang per Scanner und Eingabe von Zahlungseingängen hinzugefügt. Als Zahlarten stehen nun Bar, Überweisung, Nachnahme, EC-Karte, Kreditkarte und Finanzierung bereit. 


06.08.2010 directKASSE jetzt in Version 2.7b

Es lassen sich nun alle Positionen auf einem Kassenbeleg auch mit Einzelrabatt versehen. 

 

06.08.2010 directKASSE jetzt in Version 2.7a

Für alle Schweizer Kunden steht als Zahlungsart nur "Postcard" bereit. Ferner wurde die Rappenrundung bei der Barzahlung angepasst. 

 

02.09.2009 Aktualiserter Treiber 2.0.8 für die Service USB Serie für OSX 10.6

Es wurde eine kext (kernel extension) entfernt, die nur für die classic-Umgebung benötigt wurde und beim Installieren unter Snow Leopard eine Fehlermeldung erzeugte. Der Treiber funktioniert nun mit OSX 10.3-10.6.

 

16.07.2009 Das Sortiment ist um eine kurze Kassenschublade erweitert

Neben der Standardschublade gibt es jetzt eine kurze Version, die mit einer Tiefe von 28cm etwas halb so lang ist und die Geldscheine hochkant aufnimmt.

 

14.07.2009 Kassenschubladenelektronik jetzt auch einzeln erhältlich

Die Elektronik zum Öffnen einer handelsüblichen Kassenschublade ist als eigenständiges Produkt unter dem Namen ServiceUSBopener erhältlich.

 

18.05.2009 Aktualiserter Treiber 2.0.7 für die Service USB Serie

Das kostenlose Update enthält Funktionen für Linearmotoren mit Drehwertgeber (Encoder).

 

30.03.2009 Aktualiserter Treiber 2.0.5 für die Service USB Serie

Das kostenlose Update behebt diverse Fehler im AppleScript OSAX im Zusammenhang mit der Zeichenkodierung und den Mask-Befehlen.

 

25.03.2009 Komplett überarbeitete Anleitung für die Service USB Serie als pdf

Die überarbeitete Anleitung kann hier als 3MB großes pdf herunter geladen werden. Aber auch die Online-Version ist nun auf dem neuesten Stand.

 

14.03.2009 Volle Unterstützung für 4D v11

Sämtliche Geräte der Service USB Serie (Kassenzubehör und Messen - Steuern - Regeln) lassen sich nun durch ein mitgeliefertes Plugin mit 4D v11 betreiben.

 

23.02.2009 Beispielprogrammierung für Director und Kassenbondrucker

Zur Ansteuerung des Kassenbondruckers aus Adobe Director 11 gibt es nun ein kleines Beispiel unter Software Download. Das Xtra wurde erweitert, so dass jetzt UTF-8 kodierte Sonderzeichen schnell und einfach auf den Bondrucker ausgegeben werden.

 

14.01.2009 Beispielprogrammierung für Numbers ´09

Software Download wurde um ein kleines Beispiel zum Einlesen von Analogwerten mittels Service USB, Numbers und AppleScript erweitert. Das Beispiel liest kontinuierlich Messwerte, schreibt diese in das Rechenblatt und überträgt das Ergebnis gleichzeitig in ein Liniendiagramm.

 

19.11.2008 Warenknöpfe und Touchscreen-Funktionen ab sofort ohne Aufpreis

directKASSEDie bisher als zusätzliche Module angebotenen Warenknopf- und Touchscreen-Funktionen sind ab sofort in die normale Version von directKASSE integriert. Wir haben durch kleinere Änderungen sichergestellt, dass diese Zusatzfunktionen auch für Maus-Benutzer hervorragend zu bedienen sind und den Arbeitsablauf beim Kassiervorgang stark erleichtern können. Mehr Info zu directKASSE finden Sie hier.

 

12.11.2008 macRUHR leider auf Juni 2009 verschoben

macRUHRAm 20. und 21. November 2008 sollte im Hertener Schloss die macRUHR, die 1. Kongressmesse für Mac-Anwender, Mac-Produkte und Mac-Interessierte im Ruhrgebiet, stattfinden. Die veranstaltung wurde nun auf Juni 2009 verschoben. Wir hoffen, dass sie dann auch wirklich stattfindet, da wir unsere Produkte mal wieder der breiten Masse zeigen wollen. Sie können uns aber auch jederzeit in unserer Manufaktur in Dortmund besuchen. Wie es mit der macRUHR weitergeht, lesen Sie vielleicht hier.

 

 

20.10.2008 Bönig und Kallenbach auf der macRUHR 2008 im Schloß Herten

macRUHRAm 20. und 21. November 2008 findet im Hertener Schloss in Herten die macRUHR, die 1. Kongressmesse für Mac-Anwender, Mac-Produkte und Mac-Interessierte im Ruhrgebiet, statt. Bei einer Beteiligung von circa 50 Ausstellern erwarten die Veranstalter mehr als 1.000 Besucher. Wir sind auch dabei und zeigen an 2 Arbeitsplätzen directKASSE und Service USB. Mehr Infos zur Veranstaltung finden Sie hier.

 

30.10.2008 Alles Neu macht der Mai, bzw. Oktober

Lange überfällig war die Neugestaltung der bkohg-Webseite. Nun ist es soweit! Wenn Sie dieses hier lesen können, sollte der neue Auftritt zur Verfügung stehen. Fehler und nicht angezeigte Baustellen bitte hier melden. Vielen Dank...

 

12.10.2006 Service USB Terminal verbessert

Das RS232-Terminalprogramm ServiceUSBTerminal, Teil des Xcode-Ordners, ist in vielen kleinen Details verbessert worden. Den Download gibt es hier.

 

03.10.2006 Service USB und Intel-Macs

Kleine Verbesserungen am Intel-Teil des Service USB Treibers. Die aktuelle Versionsnummer ist nun die v1.2.1. Den Download gibt es hier.

 

03.10.2006 bkohg jetzt bei Hetzner.de

Der Web-Umzug ist vollzogen. bkohg.com wird nun von hetzner.de beherbergt.

 

01.08.2006 Service USB und Intel-Macs

Mac UniversalDer Service USB Treiber ist nun ein Universal Binary und läuft auf jedem PPC - und Intel-Macintosh mit USB-Anschluß. Den Download gibt es hier.

 

31.01.2006 Industry Robots II - neuer fischertechnik-Baukasten

Der bekannte und bewährte Computing Baukasten Industry Robots kommt jetzt in neuer Ausführung noch stabiler, noch leistungsfähiger, noch zuverlässiger, so richtig echt. Dazu ist er perfekt auf die hohe Performance des Service USB classic oder Service USB plus abgestimmt. Wir haben hier unsere ganzen Erfahrungen aus dem professionellen Industriebereich einfliessen lassen und einen Baukasten für Fortgeschrittene kreiert. Mehr Informationen gibt es hier.

 

10.01.2006 Revolution Unterstützung für Service USB

Service USB können Sie nun auch mit der Entwicklungsumgebung Revolution von Runtime Revolution benutzen. Den Download gibt es hier.

 

21.10.2005 Bionic Robots nicht mehr lieferbar

Der fischertechnik®-Baukasten "Bionic Robots" ist leider nicht mehr lieferbar. Die Software zum Baukasten verbleibt aber auf der Service USB CD und ist auf der Download Seite abrufbar. Die Baukästen Industry Robots, Pneumatic Robots und Computing Starter Kit bleiben natürlich weiter im Programm und sind ab Lager lieferbar.

 

12.07.2005 directKASSE 1.0 lieferbar

Seit heute ist das innovative Kassenprogramm directKASSE 1.0 verfügbar. Das auf den Einzelhandel zugeschnittene Produkt ist auf 4th Dimension-Basis entwickelt und steht erstmals auch als Quelltext zur Verfügung.

 

27.05.2005 Service USB plus verfügbar

Seit heute ist das Interface Service USB plus verfügbar. Service USB plus ist ein robustes Interface für den professionellen Einsatz mit acht digitalen Eingängen, acht digitalen Ausgängen, zwei Analogeingängen und integriertem Mehrbereichs-Netzteil.

 

03.01.2005 Überarbeitung von morszoeck.de

Die von uns realisierte Internet-Seite des Dortmunder Malers Heinz Morszoeck geht überarbeitet ins Netz. Wir wünschen dem Meisterschüler von Prof. Markus Lüpertz alles Gute und viel Erfolg mit www.morszoeck.de.

 

15.12.2004 Service USB mit Filemaker 7

Für das Service USB-Interface haben wir angepasste Ansteuerungsbeispiele für Filemaker 7 bereitgestellt. Weitere Software wie immer hier.

 

12.12.2004 Kassenschublade mit Filemaker 7

Für die USB-Kassenschublade und den Bondrucker haben wir angepasste Ansteuerungsbeispiele für Filemaker 7 bereitgestellt.

 

27.10.2004 Der Umzug ist vollbracht

Bis auf die üblichen Kleinigkeiten ist der Umzug vollzogen. Die neue Adresse unserer Geschäftsräume lautet nun:

Bönig und Kallenbach oHG
Lindemannstr. 25
D-44137 Dortmund.

Alle Telefonnummern und email-Adressen ändern sich nicht.

 

21.09.2004 Experimenta Computing nicht mehr lieferbar

Der Baukasten "Experimenta Computing" der Fa. Cornelsen ist leider nicht mehr lieferbar. Die Software zum Baukasten verbleibt aber auf der Service USB CD und ist auf der Download Seite abrufbar. Die Baukästen Industry Robots, Pneumatic Robots, Bionic Robots und Computing Starter Kit bleiben natürlich weiter im Programm und sind ab Lager lieferbar.

 

15.12.2003 LabView und Java Unterstützung für Service USB

Service USB können Sie nun auch als virtuelles Instrument unter LabView 7 und in der Java-Entwicklungsumgebung benutzen. Geschrieben hat die Beispiele und Bibliotheken Linus Pithan aus Bestwig. Den Download gibt es hier.

 

01.12.2003 Service USB EEPROM Aktualisierer

Service USB, die vor dem 1.9.2003 erworben wurden, müssen für den Betrieb mit MacOS X 10.3 (Panther) mit dem Service USB EEPROM Aktualisierer aktualisiert werden. Den Download gibt es hier.

 

14.10.2003 - Schrittmotor-Beispiel im Download-Bereich

Auf der jeweilgen Download-Seite ist nun für OS9 und OSX ein Beispiel für eine Ansteuerung eines oder mehrerer Schrittmotoren mit Service USB enthalten. Diese Beispiele setzen RealBasic voraus.

 

30.06.2003 - powermacintosh.de testet den Industry Robots

In einer sehr ausführlichen Kolumne testet Christian Abele von powermacintosh.de den Industry Robots. Schon die tollen Fotos sind einen Besuch wert. Seinem Fazit schließen wir uns natürlich an.

 

27.06.2003 - Die MacExpo ist zu Ende

Die MacExpo in Köln war für uns ein toller Erfolg. Wir danken alle Besuchern unseres Standes für Ihren Besuch. Ein besonderer Dank an Volker Ritzhaupt und dem Team von ASH für die hervorragende Unterstützung.

 

23.06.2003 - MacExpo in Köln

Besuchen Sie uns auf der MacExpo in Köln. Am Stand von ASH (600) zeigen wir die komplette fischertechnik-Baureihe, die USB-Kassenschublade und den neuen Bondrucker, der sich direkt aus FileMaker, 4D und AppleScript ansteuern lässt.

 

20.06.2003 - Bionic Baukasten

Der neue Bionic Baukasten von fischertechnik ist nun fertiggestellt. Programmierbeispiele für RealBasic sind im Lieferumfang enthalten.

 

30.04.2003 - Neue ServiceUSB-Software

Für das ServiceUSB steht nun eine vielzahl neuer Treibersoftware und eine erweiterte Anleitung zur Verfügung. Die neue Software unterstützt nun direkt Director MX, 4th Dimension, MAX/MSP und die RS232 Schnittstelle bis 19200 Baud. Alles kostenlos ladbar auf der Service USB Seite .

 

12.11.2002 - Service USB-Software für OSX

Für das Service USB steht nun die Software (Version 1.1) für MacOS X zur Verfügung. Alles kostenlos ladbar auf der Service USB Seite

 

04.09.2002 - Beta-Treiber für OSX

Hiermit geben wir die sofortige Verfügbarkeit der MacOS X Treiber und Software für das universelle fischertechnik-Interfaces Service USB bekannt. (Version 1.1b1)